free site templates

"Individualpädagogik verstehen wir als intensives, flexibles und differenziertes Angebot, als Instrument, den psychosozialen Biographien von Kindern und Jugendlichen gerecht zu werden, ihnen Perspektiven, sowie akzeptierte Handlungsstrategien zu eröffnen.

Erfahrungsgemäß funktioniert dies in einem überschaubaren Lebenszusammenhang, der zum einen Gestaltungsmöglichkeiten beinhaltet, zum anderen von bislang erfahrener Realität und sozialem Umfeld entkoppelt und entlastet ist.

Ebenso steht außer Frage, dass man der individuellen Lebenssituationen nur gerecht werden kann, indem pädagogische Ziele nicht starr festlegt sind, sondern gemeinsam überprüft und konzipiert werden.

Unser Verständnis individualpädagogischer Praxis ist das eines konstruktiven und dialogischen Prozesses, indem Bedingungen und Beziehungen so arrangiert sind, dass die Jugendlichen die Möglichkeit haben eigene Bedürfnisse und Interessen zu erkennen und Kompetenzen zu entwickeln, ihr Leben sicher, selbstbestimmt und verantwortungsbewusst zu gestalten. Sie sind nicht nur Empfänger pädagogischer Leistungen, sondern gleichermaßen Leistungserbringer.

Für sämtliche Angebote des W IP e.V. liegen verhandelte und mit Entgelten hinterlegte Leistungsbeschreibungen vor, gerne lassen wir Ihnen diese zukommen."


Uwe Fröhlich 

Dipl. Pädagoge
Anti Gewalt u. Deeskalationstrainer
uwefroehlich@wipev.de
0202-430 49 201

Unsere Adresse

Hofaue 55
42103 Wuppertal

Kontakt

E-Mail: info@wipev.de                     
Tel: +49 202-430 49 200
Fax: +49 202-430 49 222